Aktionen

22.04.2023 - 22.04.2023 | 20:00 Uhr Stadttheater Landsberg

Poetry Slam

Poetry Slam im Stadttheater

Am Samstag, den 22. April um 20:00 Uhr laden der Kreisjugendring Landsberg und SlamMaster Ko Bylanzky wieder zum beliebten Dichterwettstreit ins Stadttheater ein. Es gilt wieder einmal ein Feuerwerk an Poesie, Pointen und Performance abzubrennen, um dem Publikum die Entscheidung √ľber den Sieg so richtig schwer zu machen.

Wie gewohnt hat sich wieder Poetry Slam-Prominenz aus dem ganzen Bundesgebiet angek√ľndigt, um das Landsberger Publikum zu begeistern, allerdings wird auch die lokale Szene vertreten sein. Angek√ľndigt haben sich die in Leipzig wohnhafte Th√ľringer Vizemeisterin und Halbfinalistin der letzten Deutschsprachigen Meisterschaften INKE SOMMERLANG, der durch seine viral gegangenen TikTok- und Instagram Videos bekannte Slammer ABDUL CHAHIN (Duisburg), der in Landsberg bereits bestens bekannte Konstanzer SlamMaster MARVIN SUCKUT sowie der amtierende M√ľnchner Stadtmeister und Bayerische Poetry Slam-Champion PHILIPP POTTHAST.

Besonders freuen wir uns auch, dass die Deutschsprachige Vizemeisterin 2021 LOTTA EMILIA aus P√§hl wieder am Start ist, die sich als Workshopleiterin seit einigen Jahren intensiv um den Poetry Slam-Nachwuchs aus Landsberg und Umgebung k√ľmmert. Am 06.05.2023 findet in Kaufering der n√§chste U20-Slam-Workshop unter ihrer Leitung statt. Die Anmeldung ist beim Kreisjugendring m√∂glich.

Zum ersten Mal am Start sind die junge M√ľnchner Poetin PAULINE METZ sowie aus Augsburg SARAH MITTEREDER. Es sind noch Startpl√§tze frei, wir freuen uns √ľber Anmeldungen per Mail an landsberg@planetslam.de Jeder oder jede kann mit eigenen Gedichten, Storys oder Raptexten beim Landsberger Poetry Slam dabei sein. Voraussetzung sind zwei Texte, die selbstverfasst und nicht l√§nger als 5 Minuten lang sind sowie beim Vortrag mit Ausnahme eines Textblattes ohne Requisiten auskommen.

Letztlich entscheiden nicht die gro√üen Namen oder Siege der Vergangenheit sondern der Applaus der Zuschauer √ľber den Sieger des Abends. √úberraschungen sind dabei durchaus m√∂glich, wie die Poetry Slams der Vergangenheit zeigen, bei denen l√§ngst nicht immer die nominellen Favoriten erfolgreich waren. Mit wachsamen Augen √ľber den Wettstreit der DichterInnen und Entertainment zwischen den Auftritten f√ľhrt Moderator Ko Bylanzky durch den Abend.

Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr. Interessierte Jugendgruppen und Schulklasse (ab 10 Personen) erhalten nach vorheriger Anmeldung unter mail@kjr-landsberg.de einen ermäßigten Sonder-Eintrittspreis von 4 Euro pro Person. Der reguläre Eintritt kostet 8 Euro, mit Ermäßigung 6 Euro.