Aktuelles

- 16.07.2019

Stellenangebot Pädagogische_r Mitarbeiter_in

Bild: KJR Landsberg am Lech

Der KJR Landsberg sucht ab 1. August oder 1. September 2019 

eine pädagogische Mitarbeiterin / einen pädagogischen Mitarbeiter

mit abgeschlossenem Studium der Sozialen Arbeit in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet bis Ende Juli 2020.

 

Ihr Arbeitgeber:

Der Kreisjugendring  Landsberg des Bayerischen Jugendrings K.d.ö.R. ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendorganisationen im Landkreis Landsberg und arbeitet eng mit diesen zusammen. Wir vertreten die gemeinsamen Interessen der verbandlichen Jugendarbeit sowie aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis Landsberg gegenüber Kommunalpolitik, Kommunalverwaltung und Öffentlichkeit.

Wir bieten zahlreiche Serviceleistungen für die Jugendarbeit an. Dazu zählen Beratung und Förderung, Durchführung unterschiedlicher Veranstaltungen der Kultur- und Bildungsarbeit, sowie Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche und junge Erwachsene.

Das Aufgabenprofil umfasst:

  • Zusammenarbeit mit den Jugendorganisationen und Verbänden
  • Planung und Durchführung von überfachlichen Aus- und Weiterbildungsangeboten für Jugendleiter/innen
  • Organisation und Durchführung von Kinder- und Jugendfreizeiten
  • Weiterentwicklung, Koordination und Durchführung von Angeboten in den Bereichen Freizeit, Bildung und Jugendkultur
  • Initiierung und Durchführung von Projekten (z.B. Jugendarbeit und Schule, Medienarbeit, Migrationsarbeit und Inklusion)

Wir erwarten:

  • Hochschulabschluss Soziale Arbeit (Diplom-Sozialpäd. FH bzw. B.A. oder M.A. Soziale Arbeit) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Jugend- und Verbandsarbeit
  • Aufgeschlossenheit für die spezifischen Bedingungen und Anforderungen in der außerschulischen Jugendarbeit
  • hohes Maß an Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • hohe Bereitschaft zu Abend- und Wochenendeinsätzen
  • Kenntnisse in gängigen EDV-Programmen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Einen modernen, sicheren Arbeitsplatz in einem vielseitigen und kreativen Arbeitsfeld
  • Arbeit mit einer dynamischen, engagierten Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
  • Arbeit in einem engagierten Team aus Hauptberuflichen und Ehrenamtlichen, die auf ein gutes Betriebsklima großen Wert legen
  • einen Arbeitsplatz in einer Non-Profit-Organisation, der es um Werte geht, nicht um Gewinne
  • Bezahlung nach TVöD  mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis zum 15.07.2019 an:

Kreisjugendring Landsberg, Frau Birgit Geier

Graf-Zeppelin-Str. 7, 86899 Landsberg

oder per Mail als PDF-Datei an: bewerbung[at]kjr-landsberg.de

Für Informationen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle unter Tel.: 08191 / 59 262 oder per mail[at]kjr-landsberg.de zur Verfügung