Der Kreisjugendring Landsberg am Lech bildet ab Frühjahr 2018 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren zu außerschulischen Medienscouts aus.

Anmeldung ist ab sofort möglich!

Hierbei handelt es sich um eine umfassene Ausbildung rund um das Thema Medien. Neben Pflichtmodulen wie z.B. Cybermobbing, Datenschutz und Medienkompetenz beschäftigen wir uns mit vielen weiterführenden medienpädagogischen und medienpraktischen Themen.

Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Medienfachberatungsstelle des Bezirksjugendrings Oberbayern (München), dem Amt für Jugend und Familie – Bereich Jugendschutz und Prävention (Landsberg), SIN -Studio im Netz e.V. (München) und dem Medienzentrum Landsberg.

Aber die Ausbildung selbst lebt von ihren Teilnehmern! Ihr bestimmt mit, was und vor allem wie ihr lernen wollt!

Die gesamte Ausbildung zum Medienscout im Frühjahr 2018 erfolgt in vier Modulen, die zwischen dem 27. Februar und dem 8. April stattfinden werden (siehe unten).

Das Konzept mit allen wichtigen Informationen findet ihr hier.

Wenn ihr dazu Fragen habt oder euch als Medienscout bewerben wollt – schreibt uns an:

oder ruft an: 08191 3055777